Zwillingskombikinderwagen, Mutter mit Ihren ZwillingenDer Kombikinderwagen ist flexibel nutzbar, sehr funktionell und bei immer mehr Eltern sehr gefragt. Selbstverständlich gibt es das beliebte Transportmittel für Kinder auch als Modell für Zwillinge. Der Zwillingskombikinderwagen ist so gebaut, dass er genug Platz für die Zwillinge bietet. Hinzu kommt, dass es ein paar Modelle gibt, welche auch eine Trennung der Wanne im Innenbereich zulassen. Dadurch können die Kinder voneinander getrennt werden.

Neben diesen Aspekten wird auch auf die Sicherheit bei Zwillingskombikinderwagen viel Wert gelegt. Aus diesem Grund werden sie meist mit einer Handbremse, die am Schiebbügel angebracht ist, ausgestattet. Außerdem gibt es die Varianten, die über eine Feststellbremse verfügen und somit ein sicheres Abstellen des Wagens ermöglichen. Weiterhin ist natürlich auch die Tragkraft der Gestelle des Kinderwagens viel höher. Entsprechend stabiler ist das Material.

Zwillingskombikinderwagen als Buggy

Wird der Kombikinderwagen zu einem Buggy umgebaut, können die Zwillinge bequem sitzen. Ein kleines Dach, welches nach vorne geklappt werden kann, schützt sie bei den meisten Modellen vor Sonne und auch leichten Regen. Auf der Sitzschale sind zwei Vorrichtungen aus Stoff angebracht, die ein Herausrutschen der Kinder verhindern sollen. Genau zu diesem Zweck ist auch ein Bügel auf der offenen Seite des Kinderwagens angebracht.

Zubehör und Ausstattung von Zwillings-Kombikinderwagen

Als Zubehör gibt es zum Beispiel den Zwillingsfußsack. Dieser wird in den Sportwagen gelegt und beide Kinder darin platziert. So können die Eltern die Zwillinge auch mit dem offenen Sportwagen an nassen Tagen oder im Herbst und Winter spazieren fahren, ohne dass die Kinder frieren müssen.

An der Unterseite des Gestelles ist meist in geräumiges Ablagefach angebracht. Hier können die Eltern Windel, Reservekleidung und Utensilien für das Wickeln oder einen leichten Einkauf unterbringen. Oft sind die Fächer als kleine taschenähnliche Aufbewahrungsboxen gestaltet und können mit Reißverschluss oder Klettverschluss verschlossen werden.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar